Kerzendreier

Aus MGM Münzlexikon
Version vom 30. Juli 2021, 16:35 Uhr von Maintenance script (Diskussion | Beiträge) (Imported from text file)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Name für Marken aus Silber oder Billon der Stadt Nürnberg aus dem 18. Jh., die entweder zur Beschaffung von Altarkerzen dienten oder als Patengeschenk mit einer Kerze verbunden waren. In der Größe unterschiedlich, zeigen sie Darstellungen aus dem Leben Christi.